Der Trödelmarkt

Jedes Jahr Mitte September veranstaltet der Bürgerverein Möhringen den Trödelmarkt rund um die Martinskirche und das Bezirksrathaus. Dieser Markt steht ausschließlich Bürgern aus Möhringen, Sonnenberg und Fasanenhof sowie deren Kindern zur Verfügung, professionelle Händler sind hier nicht zugelassen. Wenn die Besucher ihre Schnäppchen gefunden haben können sie sich am Bewirtungsstand des Bürgervereins bei Bratwurst und Getränken stärken. Oder eine Tasse Kaffee mit einem Stück hausgemachtem Kuchen genießen.

 

Der Trödelmarkt ist für den Stadtteil ein herausragendes Ereignis im Rahmen der Stadtteilbelebung.

 

 

Am Samstag, den 16. September 2017, findet in Möhringen von 14:00 -18:00 Uhr rund um Rathaus und Martinskirche der 38. Trödelmarkt statt. Der Aufbau erfolgt ab 13:00 h.

 

Anmeldeformulare sind ab 8. August 2017 erhältlich bei allen Apotheken, den Filialen der BW-Bank in Möhringen, Fasanenhof und Sonnenberg, sowie bei der Stuttgarter Volksbank in Möhringen und dem Bezirksrathaus in Möhringen.

Anmeldeschluss ist der 9. September.

 

 

Alternativ können Sie sich auch mit unserem Online-Formular anmelden:

 

Anmeldung zum Trödelmarkt 2017
anmeldung_troedelmarkt_2017.pdf
PDF-Dokument [323.7 KB]

 

Bitte beachten Sie:
Es gelten die Ausschlusshinweise für den Verkauf auf den
Anmeldebogen.

Die Anmeldung ist erst gültig, wenn Sie eine Bestätigung des Bürgervereins per Email oder schriftlich erhalten.

 

Sollten Sie in ihrem Browser das Formular nicht ausfüllen können, öffnen Sie es mit einem externen Programm wie dem Adobe Reader, der auch für mobile Geräte kostenlos erhältlich ist.

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.